Frauen kommt es auf die Größe an

Wie unterschiedlich sind doch Männer und Frauen! Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit wird dies wieder deutlich. Der Mann – als Jäger und Sammeler geboren – durchstreift die Warenhäuser nach originellen Geschenkideen. Nein, nicht einfach ein schnöder Mixer, ein fades Parfüm oder ein titanverstärkter Wagenheben – etwas mit Gefühl soll es sein. Schließlich will er ihr eine Freude bereiten, die tiefer geht. Nehmen wir an, er entdeckt die nebenstehend abgebildete Lichterkette – ja, da strahlen seine Augen! In ihm werden Gefühle wach wie „Heimat“, „Geborgenheit“ oder „Marmorkuchen“. Er wird diese Kette sofort mit nach Hause nehmen. Ja – gedämpftes Licht, stimmungsvolle Musik, vielleicht der Hinweis: „Schatz, mach“ mal bitte die Augen zu und streck die Hände nach vorne“, während er ihr zärtlich die Kette um die Arme legt. Das sind die Stunden, in denen man(n) sich wohlfühlt, in denen einem der Sinn nach Romantik, nach Unbeschwertsein, nach endloser Freiheit steht. Doch wie reagiert „sie“?! „Ihr“ erster Handgriff gilt dem Lineal.

Schnöde mißt sie die Größe, um herauszufinden, ob „sie“ sich auch wirklich freuen soll. Die Stimmung ist dahin, wie eine Seifenblase zerplatzt. Traurig wird „er“ wird auf den harten Boden der Realität zurückgeholt. Männer, denkt immer daran: Frauen fühlen anders, Frauen kommt es auf andere Dinge an. Es wird gut sein, wenn Ihr bei Euren Weihnachtseinkäufen diese Tatsache berücksichtigt … 😉

Advertisements

Veröffentlicht von

Ostfrieslanduwe

Bevor man dann unter den Torf kommt, erlebt man einiges im Leben

Hier kannst Du komentieren.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s